06.12.2016

Neues Fahrzeug für die Fachgruppe WP

Fotos: Philipp Becker

Am 26.11.2016 war es für 14 Ortsverbände wieder soweit: Sie durften ein neues Fahrzeug bei der Firma Freytag Karosseriebau in Elze übernehmen. Die ausgelieferten Fahrzeuge sind vom Typ MLW IV und für die Fachgruppen Infrastruktur, Wasserschaden/Pumpen und Beleuchtung vorgesehen.

Der Ortsverband Freisen freut sich über den neuen MLW IV für die Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen. Die Fachgruppe befindet sich zurzeit im Aufbau. Die ersten Helfer haben bereits spezielle Lehrgänge besucht und mit dem neuen Fahrzeug nimmt die Fachgruppe langsam aber sicher Gestalt an.

 

Für alle Technik-Fans, hier noch ein paar Details zum Fahrzeug:

Hersteller Fahrgestell: MAN
Typ: TGM 13.250 4x4 BB;
zGG: 14.100 KG;
Leistung: 250 PS / 184 kW;
Getriebe: Vollautomatisch mit 12 Gängen, Typ MAN TipMatic;
Hubraum: 6871 ccm;
Abgasnorm: Euro6;
Sitzplätze: 7, mit Rücksitzbank;
Hersteller Ladebordwand: Palfinger; Hersteller Aufbau: Freytag Karosseriebau; Länge: 7,95 m;
Breite: 2,55 m;
Höhe: 3,36 m;
Innenhöhe Aufbau: 1,90m;
Radstand: 4,2 m;
Anhängelast gebremst: 16.000 KG; Wattiefe: 600 mm;

Besonderheiten: Blaulichtbalken mit Frontblitzer und Heckblitzer alles in LED, 2 Arbeitsscheinwerfer am Heck, hohe Bordwände, Rückfahrkamera, Zugmaul und Kugelkopfkupplung, Analogfunk und Digitalfunk, Rücksitzbank mit Staukasten, Fahrgestell selbst ist ein 18t Fahrgestell.


  • Fotos: Philipp Becker

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.