20.01.2019, von Michael Becker

THW-Winterwanderung bei strahlendem Sonnenschein

Am frühen Samstagnachmittag machten sich gut 50 Helferinnen/Helfer und Familienangehörige auf die Wanderroute.

Bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen von knapp über dem Gefrierpunkt ging es von der THW-Unterkunft, vorbei am Rathaus Freisen, über die Bahntrasse bis nach Reitscheid.

Dort hatten Astrid und Gerd Becker im Feuerwehrgerätehaus für die Wanderer eine Zwischenstation mit warmen Getränken und Kuchen aufgebaut. Herzlichen Dank auch an Marcel Schaadt für die Gastfreundschaft der Feuerwehrkameraden.

Weiter ging es dann über Asweiler, Eitzweiler zu unserem Zielpunkt der Dorfschenke in Hahnweiler. In der Abenddämmerung sind wir dort gut gelaunt und fröhlich nach rund 12 km Wanderstrecke angekommen. Die kleineren wurden auf der Strecke schon von Gerd Becker aufgenommen und warteten schon im neuen Saal des Schützenhauses auf uns.

Das Team der Dorfschenke hatte mit einem reichhaltigen Schnitzelbuffet die richtige Stärkung für uns bereit. Auch hier herzlichen Dank für die freundliche Aufnahme und die unkomplizierten Absprachen. Gegen 20.30 Uhr war dann Aufbruch in Richtung Freisen, ein Teil mit den bereitstehen Fahrzeugen und gut 10 unerschrockene machten sich dann noch zu Fuß auf den Weg nach Freisen. Anfangs noch mit Taschen und Kopflampen gesichert merkten wir schnell, dass die Organisatoren auch die Heimwegbeleuchtung in Form eines fast vollständigen Mondes geplant hatten. So war es eine wirkliche Freude im Mondlicht zurück nach Freisen zu wandern. Auf der ein oder anderen Höhe gab es natürlich noch einen „Bergschnaps“ als Belohnung.

Den Ausklang machten wir dann noch bei Volker und Susanne Keller. Dort brannte schon die Brums und die Restgetränke waren auch bereit. Wie lange der Tag noch ausklang ist Geheimnis der Beteiligten.
Für die Teilnehmer war es wieder einmal eine gelungene Winterwanderung. Herzlichen Dank an unseren Wettergott. Wieder einmal hat sich der Spruch „Wenn Engel reisen, lacht der Himmel“ bewahrheitet!!!

Wir freuen uns auf die nächste Winterwanderung.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.