Mehrzweckkraftwagen (MzKW)

Hersteller FahrgestellDaimler Chrysler
Typ:1018 4x2, 130 kW, Hubraum 4249 km3
Zulässiges Gesamtgewicht:10500 kg
Nutzlast:5000 kg
Gewicht incl. Fachdienstausstattung:8700 kg
Lastreserve:1800 kg
Anhängelast:gebremst 10500 kg, ungebremst 750 kg
Abmessungen:7200 mm lang, 2550 breit, 3350 hoch
Sonderausstattung:

Warnbalken, Fa. Hänsch
Differenzialsperre
Sicherheitsleuchten am Spiegelhalter
Funkvorbereitung
D-Netz-Telefonvorbereitung
Radio
Anhängerkupplung
Anhängerbetrieb bei 12Volt und 24Volt
Ersatzradhalter
Beschriftung
Fahrerairbag
ABS
Halterung Arbeitsscheinwerfer
Fremdstartdose
Trennschalter
Bremsvorratsleitung vorne

 

Hersteller Aufbau

Firma Kögel, Werdau
Typ:MPKH 51, 5050 mm Länge in leichtem Holzverbundwerkstoff, Polyester beschichtet.
Ladebordwand:Bär, Aluplattform 1000 kg, 4 Zylinder Tragwerk und Abrollsicherung.
Sonderausstattung:

Umfeldbeleuchtung
Innenbeleuchtung
Staukasten, Reservekanisterhalter
Abschleppstangenhalter
Zurrschienen, Rammschutzleisten
Blitzleuchte schwenkbar
Beschriftung

 

Hersteller InnenausbauFirma Theis Brandschutz, in Siegen
Typ:Rollcontainersystem Euro 2000, Sonderkonstruktion und Regalsystem für B2 Ausstattung
Rollcontainer:

Abmessungen, 80x120 cm, Höhe nach Bedarf
2 Bockrollen und 2 feststellbare Lenkrollen
Totmannbremse
Grundrahmen und Stahlteile verzinkt
Aluverkleidung

Ladungssicherung:

Theis-Spannset, Typ 812, Gebrauchsmuster geschützt

 

Die Baubetreuung der beteiligten Firmen erfolgte durch die THW-Leitung-F4, Herrn Dipl.Ing.Dieter Brand sowie Helfer und Führungskräfte des OV-Freisen.